Holzbrikett Rindenbrikett MakroTherm

Kurzfassung
Unternehmen
Produkte
Rindenbriketts
Rinde LongoTherm
Holzbriketts Holzbriketts
Schürhaken
Anzündhilfe
Qualität
Anwendung
Preise / Bestellung
Kontakt
Datenschutzerklärung
Home

25 Jahre MakroTherm

MakroTherm — Holzbriketts

Der Rohstoff

HolzbrikettsSeit 1983 wird in der Holzindustrie ständig anfallendes naturbelassenes Restholz zu einem hochwertigen und sinnvollen Endprodukt verarbeitet: zu MakroTherm - Briketts aus reinem Holz. Nur heimische Holzarten mit gewichtsbezogen höchsten Heizwerten werden für MakroTherm ausgewählt — ohne dass ein Baum fällt.

Die Herstellung

Mit sauberer Technik wird reines Restholz aufgeschlossen und unter hohem Druck ohne Zusatz eines Bindemittels zu definierten Briketts mit stets gleichbleibender Qualität verdichtet. MakroTherm wird im internationalen Verbund direkt an Orten des Materialanfalls produziert. Der Energieeinsatz für den gesamten Produktionsprozess liegt unter 1%.

siehe Grafik Temperatur-Schnitte Holzbriketts

Die Qualität

MakroTherm erfüllt die Gütebestimmungen der alten DIN 51731 bzw. der aktuellen Holzbrikett-Norm EN 14961-3 und trug das zertifizierte DIN-Prüf- und Überwachungszeichen Register-Nr. 5H008. Hauseigene Tests und laufende Prüfungen unabhängiger Institute sichern marktbeste Qualität. MakroTherm führt bei Holzbriketts den obersten Gütebereich und gilt als Referenz-Brikett.

Die Emissionen

MakroTherm ist emissions-minimiertes Heizmaterial, das mithilft, nicht-erneuerbare Energien einer höheren Nutzung zu überlassen und klassische Umweltdefizite erschöpfbarer Energien bewusst zu vermeiden. Dringend erforderliche Anstrengungen in der Luftreinhaltung unterstützt MakroTherm auch bei älteren Heizanlagen. Trotz erstaunlicher Entlastung des Luftaufschlags optimiert MakroTherm die Leistung von Holzfeuerungen. Der Emissions-Status ist ausführlich belegt: MakroTherm ist international das am gründlichsten untersuchte biogene Brikett.

Die Verpackung

Ohne die hervorragenden Produkteigenschaften von MakroTherm zu gefährden, ist jedes handliche und platzsparend stapelbare 10-kg-Paket in rücklauffähigem und wiederverarbeitbarem Material mit einem Anteil am Warengewicht von 0,4 % werterhaltend verpackt. Alle Pakete tragen den Grünen Punkt.

Die Öko-Bilanz

MakroTherm ergänzt das umweltverträgliche Angebot nachwachsender Energien ohne Eingriff in das forstwirtschaftliche Nachhaltigkeits-Prinzip. Mit MakroTherm sind kontinuierlich verfügbare natürliche Holzreste durch mechanische Verdichtung sinnvoll thermisch nutzbar. MakroTherm weist geschlossene Kreisläufe bei CO2 und bei Mineralstoffen auf. MakroTherm emittiert nur Spuren von Halogenen, Schwefel oder Schwermetallen. Landschaftsverbrauch, Wasserbelastung, Aussenlärm, Zukunftsrisiken und Soziallasten sind vernachlässigbar. Ohne Nachteile in der Anwendungspraxis ist MakroTherm somit der erste industriell hergestellte Brennstoff, der hohen ökologischen Ansprüchen objektiv gerecht wird.

siehe Grafik CO2-Emissionen

Das Produkt

Extremer Trockengrad, weit grössere Dichte als Hartholz und die qualifizierte Form der 3. Produkt-Generation zeichnen MakroTherm gegenüber herkömmlichen Festbrennstoffen mit deutlichen Vorteilen aus:

  • gut dreifach höherer Heizwert im Vergleich zur gleichen Menge Brennholz
  • genau dosierbar, mit einer bei uns erhältlichen Zündhilfe bequem und sicher zu entzünden
  • gesteuerter Wärmeaufbau bis über 1.100 Grad Celsius, z. B. in optimierten Heizeinsätzen
  • harmonischer Temperaturverlauf mit bis zu 5 Stunden Glutdauer
  • minimaler Ascheanfall, verwendbar als wertvoller mineralischer Gartendünger
  • reduziertes Lagervolumen mit max. 1,2 cbm Platzbedarf pro Tonne
  • saubere, handliche Verpackung in 10-kg-Paketen, trocken & luftig jahrelang haltbar
  • beste Heizergebnisse und sparsamer Verbrauch durch mitgelieferte Heizanleitung

Individuelle Wärmeanforderungen werden gezielt und verlässlich erreicht, ganz besonders wirtschaftlich in Grund- und Kachelöfen.
Ohne Zweifel: MakroTherm ist für jede mit Holz heizbare Feuerung bestens geeignet. Informationen zu Rindenbrikett finden Sie hier.

Der Vergleich

Umweltbezogene Aussagen über MakroTherm sind sorgfältig gesichert. Sie beruhen auf Prüfergebnissen folgender Stellen: EMPA, Zürich; ÖKO-Institut, Freiburg; Universität GH Essen; Universität Stuttgart; TÜV Rheinland, Köln; LMU München; TU München/Weihenstephan.

Gütemerkmal

MakroTherm Holzbriketts

Vergleichs-Brennstoff

Brikettform/Stirnseite

runder Loch-Zylinder

 

Dicke

9 cm

 

Länge

27 cm

 

teilbar?

ja, in Scheiben

 

spez. Gewicht

min. 1,1 kg/dm3

 

Heizwert (waf)

um 18,5 MJ/kg

 

Entzündbarkeit

sofort

 

Wärmeentwicklung

harmonisch

 

Flammdauer imØ

ca. 1 Stunde

 

Gluthaltung imØ

ca. 5 Stunden

 

Formhaltung im Feuer

gewinnt an Volumen

 

Ascheanfall

0,3 Gew.-%

 

Lagerbedarf je to

max. 1,2 cbm

 

Einzel-Gebinde

10-kg-Paket

 

Verpackung

PE-Folie 0,07 mm

 

Palettierung

1-to-Palette inkl.

 

Identifikation

Einlage-Zettel

 

Güte-Prüfung durch

EMPA, Zürich
ASG, Neusäss